Wetterwarnungen
Für den Inhalt dieser Seite ist
der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen


Aktuelle Wetterlage
© meteo24.de

Erster Einsatz im Jahr 2017 - Mülltonnen brennen an Gebäude

 

Zurück zur Einsatzübersicht

Bericht:

Am heutigen frühen Morgen gegen 06:37 Uhr wurden die Kameraden der Feuerwehr Horneburg zu ihrem ersten Einsatz im noch jungen Jahr 2017 alarmiert.

In der Straße "Im Großen Sande" wurden mehrere brennende Mülltonnen an einem Gebäude gemeldet.

Als die Kameraden mit dem Tanklöschfahrzeug, dem Löschgruppenfahrzeug und dem Rüstwagen am Einsatzort eintrafen, standen ca. 7 Hausmülltonnen direkt an einer Hauswand in Vollbrand.

Der Angriffstrupp nahm unter schwerem Atemschutz umgehend die Brandbekämpfung auf und konnte so eine weitere Ausbreitung des Brandes verhindern.

Das Feuer konnte nach kurzer Zeit gelöscht werden.

Um eventuell noch vorhandene Glutnester zu ersticken, wurden die Überreste der Tonnen mit Schaum abgelöscht.

Die Brandursache sowie die Schadenshöhe stehen noch nicht fest.

© Feuerwehr Horneburg

Datum & Uhrzeit:
01. Januar 2017, 06:37 - 07:37Uhr
Alarmstichwort:FEU1
Ort: Im Großen Sande
Ausgerückte Fahrzeuge:

Bilder: © Feuerwehr Horneburg

Brandbekämpfung Brandbekämpfung Brandbekämpfung
Brandherd Brandbekämpfung Brandbekämpfung
Einsatzstelle Rüstwagen vor Ort Tanklöschfahrzeug vor Ort
Löschgruppenfahrzeug vor Ort Brandherd wird mit Schaum gelöscht Einsatzstelle

LFTLFRW