Wetterwarnungen
Für den Inhalt dieser Seite ist
der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen


Aktuelle Wetterlage
© meteo24.de

Archiv


  • Datum   • Titel   • Bericht
21.05.2016 Gemeinsamer Übungsdienst mit der FF Dollern an der Horneburger Grundschule

Regelmäßig finden neben den normalen Gruppendiensten auch gemeinsame Übungsdienste aller Gruppen der FF Horneburg statt, so auch am Dienstag, d. 17.05.2016.

Neben den Kameraden aus Horneburg konnten wir diesesmal auch die FF Dollern bei der Übung begrüßen.

Das Übungsobjekt war die Horneburger Grundschule. Angenommene Lage: Dachstuhlbrand, mindestens eine Schulklasse (Mitglieder der Jugendfeuerwehren Dollern und Horneburg) noch im Gebäude.

 

Direkt nach Ankunft an der Schule gingen mehrere Trupps aus Horneburg und Dollern unter schwerem Atemschutz in das mit Theaternebel verrauchte Schulgebäude vor, um die vermissten Schüler zu suchen und zu retten.

Zeitgleich wurde vor dem Gebäude eine Verletztensammelstelle und ein Löschangriff aufgebaut.

Nach ca. 30 Minuten waren alle Schüler aus dem Gebäude gerettet. Nach 45 Minuten war auch das "Feuer" gelöscht.

Am Ende wurde von Ortsbrandmeisterstellvertreter Nils Bründel und Vertretern der Samtgemeinde Horneburg ein positives Resümee geführt. Die Übung verlief gut.

 

Ein paar Impressionen haben wir hier für Sie zusammengestellt:

(Bitte auf den Link klicken, um zur Galerie zu gelangen)

 

15.05.2016 Jugendfeuerwehr und Aktive nehmen erfolgreich am Blütenmarsch in Jork teil

Am Sonntag, d. 08. Mai nahmen die Jugendfeuerwehr Horneburg und die Kameraden der aktiven Wehr mit einer Gruppe am Blütenmarsch in Jork teil.

Auf der ca. 10 Km langen Marschstrecke galt es, verschiedene Aufgaben zu lösen

Ein besonderes Highlight war auch in diesem Jahr die Überfahrt in Sturmbooten auf die Insel Hanskalbsand.

Am Ende des Tages belegte die Jugendfeuerwehr einen sehr guten 7. Platz bei 24 gestarteten Mannschaften.

Die aktiven errangen ebenfalls den 7. Platz bei 81 gestarteten Mannschaften.

Vielen Dank an die Kameraden der Feuerwehr Jork für die Ausrichtung des Marsches. Es hat allen viel Spaß gemacht.

Auf wiedersehen im nächsten Jahr!

 

Ein paar Impressionen haben wir hier für Sie zusammengestellt:

(Bitte auf den Link klicken, um zur Galerie zu gelangen)

 

24.04.2016 Feuerwehr Horneburg nimmt am Feuerwehrmarsch in Mulsum teil

Dem winterlichen Wetter zum Trotz nahm eine Gruppe der Feuerwehr Horneburg am diesjährigen Volks- und Feuerwehrmarsch in Mulsum teil.

Die Kameraden wurden auf der 8 Kilometer langen Marschstrecke bei verschiedenen Aufgaben gefordert, die nicht immer auch mit Feuerwehrtechnik zu tun hatten.

Am Ende konnte der 14. Platz bei 18 gestarteten Feuerwehren errungen werden.

Vielen Dank der Freiwilligen Feuerwehr Mulsum für die Ausrichtung des Marsches, es hat allen Kameraden viel Spaß gebracht.

Auf Wiedersehen im nächsten Jahr!

 

Ein paar Impressionen haben wir hier für Sie zusammengestellt:

(Bitte auf den Link klicken, um zur Galerie zu gelangen)

 

24.03.2016

Kommunikation mit Hilfe von Funkgeräten ist aus der Feuerwehrwelt nicht mehr weg zu denken.

Damit auf den Funkkanälen alles geregelt abläuft, finden regelmäßig Funkübungen statt, auf denen die Kameraden mit den Geräten vertraut gemacht werden und die Kommunikation üben können.

Mehrmals im Jahr wird auch gemeindeübergreifend geübt.

Am 24.03.2016 fand eine gemeinsame Funkübung der Feuerwehren der Samtgemeinden Jork und Horneburg in Jork statt.

Die Feuerwehr Horneburg nahm mit dem Einsatzleitwagen und dem Mannschaftstransportfahrzeug und 7 Kameraden an der sehr interessanten Übung teil.

Neben aufsuchen von Koordinaten und Objektkunde standen jede Menge Gespräche und Durchsagen auf dem Programm.

Vielen Dank an die Kameraden aus Jork für die gut ausgearbeitete Funkübung.

27.03.2016 Ca. 500 Besucher besuchten bei bestem Wetter das Horneburger Osterfeuer Auch in diesem Jahr spielte das Wetter wieder mit und wir konnten ca. 500 kleine und große Gäste an unserem Osterfeuer begrüßen.

Bei warmen und kalten Getränken, Grillwurst sowie Kinderanimation und Stockbrotbacken verbrachte man einen entspannten Abend rund ums Feuer.

Wir würden uns freuen, wenn Sie auch im nächsten Jahr beim Osterfeuer dabei sind!

Ein paar Impressionen haben wir hier für Sie zusammengestellt:

23.01.2016 Horneburger Feuerwehrleute lassen sich in die Funktion und die Einsatzmöglichkeiten der DLRG-Drohne einweisen Kameraden der Feuerwehr Horneburg erhielten heute bei der DLRG einen Einblick in die Einsatzmöglichkeiten einer Drohne.

Vielen Dank an dieser Stelle an die Kameraden der DLRG Horneburg / Altes Land für die Einladung und den interessanten Einblick.

Weitere Infos und Bilder finden Sie hier: DLRG Horneburg / Altes Land auf Facebook


14.02.2015 Generalappell mit Ehrungen und Beförderungen Am 14.02.2015 fand, wie in jedem Jahr, die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Horneburg statt.
Bei der Veranstaltung werden Themen wie Vergangenes, Bevorstehendes, Aufnahmen von neuen Kameraden, Beförderungen, sowie unter anderem auch Ehrungen behandelt.
Als Gäste waren an diesem Abend die Amtsträger der benachbarten Wehren, die Jugendfeuerwehr, die Kommandovertretung der DLRG Horneburg (Frank Hartmann), der Horneburger Bürgermeister (Herr Detje), sowie als Vertretung für den Samtgemeindebürgermeister Herr Götz zu begrüßen.

Als wichtiges Thema ist besonders die Neubeschaffung des TLF (Tanklöschfahrzeug) der Ortswehr Horneburg zu nennen, welches mittlerweile in die Jahre gekommen ist.
Das nun in der Beschaffung stehende Tanklöschfahrzeug ist auf den aktuellen Stand der Technik, sodass dieses die nächsten Jahrzehnte in der Samtgemeinde Horneburg den Brandschutz sicherstellen kann.

Sehr freuen können wir uns über die 6 neuen Kameraden (Gina Drewes, Manuela Cremer, Rico Ische, Kevin Wiebusch, Arne Richters und Leo Hartmann), die im letzten Jahr die Truppmann Teil 1 Ausbildung in der Ortswehr Horneburg bestanden haben.
Des Weiteren möchten wir die neu in den aktiven Dienst aufgenommenen Kameraden (Gina Drewes, Rico Ische, Kevin Wiebusch und Pierre Bär) natürlich auch recht herzlich begrüßen und wünschen ihnen alles Gute für ihre bevorstehenden Dienstjahre in der Freiwilligen Feuerwehr Horneburg.

Ein weiterer wichtiger Punkt in der Tagesordnung waren die Beförderungen und Ehrungen.
Befördert wurden:
Die Kameraden Kevin Wiebusch, Arne Richters und Leo Hartmann zum Feuerwehrmann,
die Kameradinnen Gina Drewes und Manuela Cremer zur Feuerwehrfrau,
der Kamerad Henrik Richters zum Oberfeuerwehrmann,
die Kameraden Gerrit Ruprecht, Marcel Carstens und Thorben Zadow zum Hauptfeuerwehrmann,
der Kamerad Michael Mannigel zum ersten Hauptfeuerwehrmann,
und der Kamerad Harald Prigge zum Hauptlöschmeister.

Als besonderes Ereignis ist noch die Ehrung des langjährigen Mitgliedes Wilfried Runge zu erwähnen.
Er leistete ganze 44 Dienstjahre in der Ortsfeuerwehr Horneburg und setzte sich immer, wenn es nötig war, für Leib und Leben anderer Menschen ein und half ihnen aus misslichen Lagen.
Zuletzt war Wilfried als erster Hauptfeuerwehrmann tätig, wurde nun aber zum Ehrenmitglied in der Feuerwehr Horneburg ernannt.
Doch auch nach Erreichen der Altersgrenze für den aktiven Dienst sagt er sich, dass es ihm nicht genug sei und führt seine weiteren Dienstjahre nun als Ehrenmitglied in der Altersgruppe fort.
Recht Herzlichen Dank für deinen stetigen Einsatz.

Galerie öffnen
29.11.2014 Erfolgreicher Truppmann 1 Lehrgang in der SG Horneburg Auch in diesem Jahr fand ein Lehrgang "Truppmann I" in Horneburg statt.

Im Rahmen dieses Lehrganges werden den angehenden Feuerwehrmännern und -frauen alle nötigen Kenntnisse vermittelt um später bei Einsätzen effizient helfen zu können.

Auch aus der Ortswehr Horneburg nahmen vier Feuerwehmann-Anwärter und zwei Feuerwehrfrau-Anwärterinnen erfolgreich teil.

Zur bestandenen Prüfung gratulieren wir herzlich!

Lehrgangsteilnehmer und Ausbilder

14.08.2014 Dienstabend aller Gruppen der FF Horneburg Regelmäßig finden bei der Feuerwehr Horneburg Dienstabende statt.

So auch Ende Juli, als alle Gruppen der Feuerwehr Horneburg einen gemeinsamen Dienst absolvierten.

Übungsobjekt war ein im Bau befindliches Haus, in dem es mehrere verunfallte Personen zu retten galt.

Ein paar Impressionen des sehr interessanten Dienstabends finden Sie in der nachfolgenden Bildergalerie:

Galerie öffnen

18.08.2013 Osterfeuer in Horneburg

Bei bestem Wetter fand auch in diesem Jahr das traditionelle Osterfeuer unseres Fördervereins statt.

Bei warmen und kalten Getränken sowie Grillwurst waren ca. 480 kleine und große Besucher mit uns am Feuer.

Wir würden uns freuen, Sie auch im nächsten Jahr am Osterfeuer begrüßen zu können!

Ein paar Impressionen haben wir hier für Sie zusammengestellt:

(Bitte auf das Bild klicken, um zur Galerie zu gelangen)

Galerie öffnen
18.08.2013 "MEETING FOR ONE" --- Tag der offenen Tür - Geburtstag unseres Traditionsfahrzeuges "Max"

MEETING FOR ONE - Tag der offenen Tür am 18.08.2013

05.06.2013 Feuerwehr Horneburg unterstützt Kräfte im LK Lüchow-Dannenberg

Seit heute Morgen um ca. 6 Uhr sind auch Kameraden aus Horneburg mit den Kreisfeuerwehrbereitschaften des Landkreises Stade im Landkreis Lüchow-Dannenberg im Einsatz.

Allen eingesetzten Kräften viel Erfolg bei der Deichverteidigung und kommt gesund zurück.

 


Sandsackfüllstation Gartow

© Freiwillige Feuerwehr Horneburg

12.05.2013 FF und JF Horneburg belegen gute Plätze beim Altländer Blütenmarsch

Am Sonntag, d. 05. Mai 2013 fand der Altländer Blütenmarsch in Jork statt.

Die FF sowie die JF Horneburg waren mit je einer Mannschaft dabei.

Unsere Jugendfeuerwehr belegte am Ende des knapp 4-Stündigen Marsches rund um Jork den 11. Platz bei 30 gestarteten Mannschaften.

Die Gruppe der aktiven Kameraden errang den 24. Platz bei 72 gestarteten Mannschaften.

Vielen Dank an dieser Stelle an den Ausrichter, die FF Jork.

Es hat allen viel Spaß gemacht und wir werden garantiert im nächsten Jahr wieder dabei sein.

17.03.2013 FF Horneburg belegt 8. Platz beim 5. Blue-Light-Cup

Am gestrigen Samstag fand der 5. Blue-Light-Cup in der Sporthalle Hermannstraße in Horneburg statt.

Die FF Horneburg war mit einer Mannschaft dabei.

Trotz viel Einsatz konnten wir den Vorteil, Lokalmatador zu sein, nicht nutzen und mussten am Ende mit dem 8. Platz vorlieb nehmen.

An dieser Stelle vielen Dank an das DRK Stade für die Ausrichtung des Turniers.

Es hat viel Spaß gemacht und wir werden garantiert im nächsten Jahr wieder dabei sein.

Das Team der FF Horneburg

© Freiwillige Feuerwehr Horneburg

18.10.2012 Sirenenprobealarm am 18. Oktober 2012

In regelmäßigen Abständen prüft der Landkreis Stade, ob die Sirenen für eine Warnung im Katastrophenfall funktionstüchtig sind. Am Donnerstag, d. 18. Oktober 2012, ist dies der Fall.

Ab ca. 10 Uhr werden im gesamten Landkreis die Sirenen ausgelöst, welche dann einen eine Minute andauernden, auf- und abschwellenden Heulton von sich geben.

Im Katastrophenfall würde dies bedeuten: "Rundfunkgeräte einschalten - Auf Durchsagen achten!"

Weitere Informationen und allgemeine Hinweise zum Probealram finden Sie >>HIER<<.

27.08.2012 Feuerwehr Horneburg gründet SVO-Gruppe

Bereits seit dem 01. August ist in Horneburg die "Sanitäter vor Ort"-Gruppe im Dienst.

Was genau sich dahinter verbirgt, erfahren Sie >>HIER<<.

20.07.2012 Truppmannausbildung in der Samtgemeinde Horneburg

Vom 16. Mai bis 13. Juli fand der Lehrgang "Truppmann I" in Horneburg statt. Im Rahmen dieses Lehrganges werden den angehenden Feuerwehrmännern und -frauen alle nötigen Kenntnisse vermittelt um später bei Einsätzen effizient helfen zu können.

Auch aus der Ortswehr Horneburg nahmen drei Feuerwehmann-Anwärter und eine Feuerwehrfrau-Anwärterin teil.

Zur bestandenen Prüfung gratulieren wir herzlich!

Der Truppmann-1 Lehrgang der SG Horneburg

© Freiwillige Feuerwehr Horneburg

06.05.2012 FF unf JF belegen gute Platzierungen beim Blütenmarsch 2012!

Auch in diesem Jahr waren wir mit je einer Gruppe der aktiven Wehr sowie der Jugendfeuerwehr beim Altländer Blütenmarsch in Jork vertreten.

Auf der ca. 12 Km langen Marschstrecke gab es allerlei interessante und knifflige Aufgaben zu lösen.

 

Am Ende des Tages konnte sich die Jugendfeuerwehr über einen guten 5. Platz bei 18 gestarteten Mannschaften freuen.

Die aktiven belegten den 7. Platz bei 78 gestarteten Mannschaften.

Die Gruppe der FF Horneburg

© Freiwillige Feuerwehr Horneburg

08.04.2012 Nachtrag: FF Horneburg belegt den 8. Platz

Bereits am Samstag, den 24.03. wurde in der Sporthalle Horneburg der Bluelightcup ausgetragen. Die Mannschaft der FF Horneburg belegte hier einen guten 8. Platz. Vielen Dank an dieser Stelle an das Veranstalterteam der DRK Rettungswache Buxtehude.

Das Team der FF Horneburg

© Freiwillige Feuerwehr Horneburg

11.12.2011 Neuer Rüstwagen RW2 für die Ortswehr Horneburg!

Nachdem der alte Rüstwagen in die Jahre gekommen ist, wurde nun durch die Gemeinde Horneburg ein mehr als ebenbürtiger Ersatz beschafft. Die offizielle Fahrzeugübergabe wird am 16.12. stattfinden.

Galerie öffnen

08.10.2011 Übung der Kreisfeuerwehrbereitschaft des Heidekreises in Horneburg

Am Samstag, den 08.10.2011 konnten wir in Horneburg die Kreisfeuerwehrbereitschaft des Heidekreises begrüßen.

Die Kreisfeuerwehrbereitschaft, bestehend aus den Zügen Wassertransport, Wasserförderung und dem technischen Zug, hat im Rahmen einer Übung zwei Großschadenslagen in Horneburg abgearbeitet

Für die Züge Wassertransport und Wasserförderung galt es ein brennendes Gebäude zu löschen, die Nachbargebäude gegen ein übergreifen des Brandes zu schützen sowie mehrere vermisste Person aus dem Gebäude zu retten. Da angenommen wurde, dass das öffentliche Wassernetz ausgefallen ist, musste Löschwasser über lange Wegstrecke aus der Aue entnommen werden.

Der technische Zug hatte zeitgleich einen Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Persone auf dem Gelände der Firma Lemmermann zu bewältigen.

Nach erfolgreichem Abarbeiten der Übungsszenarien und anschließender Mittagspause ging die Übung in Wiegersen (SG Apensen) weiter.

Hier ein paar Impressionen:

Galerie öffnen

 

16.08.2011 Dienst

In regelmäßigen Abständen finden Ortswehrdienste statt. Hier üben alle Gruppen der Ortswehr Horneburg zusammen.

So auch am Dienstag, den 16.08.2011.

Es galt ein brennendes Gebäude zu löschen, die Nachbargebäude gegen ein übergreifen des Brandes zu schützen sowie eine verunfallte Person vom Dach zu retten.

Hier ein paar Impressionen des Dienstes:

Galerie öffnen

15.08.2011 Homepage

Es ist soweit:

Wir konnten Heute den 100.000 Besucher auf unserer Homepage begrüßen.

Wir hoffen auf weiterhin zahlreiche Besuche und freuen uns natürlich über Rückmeldungen und Anregungen im Gästebuch.

 

Das Webteam der FF Horneburg

11.04.2009 Veranstaltung

Osterfeuer

Am Samstag den 11.04.2009 fand wie jeden Samstag vor Ostern das traditionelle Osterfeuer des Fördervereins der freiwilligen Feuerwehr Horneburg statt. Sowohl die Kinderanimation als auch das super Wetter sorgte dafür, dass das Fest ein voller Erfolg wurde!!

06.12.2008 Neuigkeit

Endlich ist es geschafft!!

Der Nikolaus hatte dieses Jahr für 6 Mitglieder der FF Horneburg etwas ganz Besonderes in die Stiefel getan. Sie und der Rest des Grundausbildungslehrganges der Gemeinde Horneburg bestanden an diesem Tage die Truppmann Teil II Prüfung.

Bereits am Freitag, dem 05.12.2008 fand die Prüfung des Truppmann Teil I statt. Auch hier hatte die FF Horneburg 3 Teilnehmer zu verzeichnen, die ihren "Nikolausstiefel" einen Tag früher erhielten. Sie bestanden ebenfalls.

Wir gratulieren allen ganz herzlich und wünschen für den weiteren Werdegang alles erdenklich Gute.

10.10.2008 Veranstaltung Am 10.10.2008 fand in Horneburg der traditionelle Herbstmarkt statt. Er war wie immer gut besucht und somit ein voller Erfolg.
05.10.2008 Veranstaltung Am 05.10.2008 wurde die fertig gestellte BAB 26 eingeweiht. Hier war u. a. auch die FF Horneburg präsent. mehr...
30.06.2008 Veranstaltung Am 28. und 29.06.2008 fand das Sommerfest der Feuerwehr Horneburg statt
25.02.2008 Neuigkeit Internetpräsenz der FF Horneburg